Schlagwort-Archive: sessions

Neues an der Albumfront…

…mit nem neuen Song, noch ohne Text aber der kommt auch noch.

Sobald ich in neuer Heimat angekommen bin, gehts auch endlich an den Drumschnitt und Mix. Bis es soweit ist gehts erstmal durch die ersten Gitarrensoliübungen…

und Übungen….

und Übungen….

und Übungen 😉

Mespotine-Sessions #9 fertig aufgenommen und kommt sogleich ich wieder eigenes Internet habe (mein erstes eigenes Internet….hach 🙂 )

Méô

PS: Hab ich schon erwähnt, dass eine neue Klangkonstellation auf Euch wartet ? “Birth, Lunch, Death” veröffentliche ich im monatlichen Rhythmus. Die ersten zwei Tracks sind unter klangkonstellation.de.vu online.

Mespotine-Sessions goes Fritz

Hiho…

cool news für Euch. Nachdem Laura ja schon dort war, werden nu die Mespotine Sessions mit mir als Rädelsführer 😉 beim Neue Musik Bluemoon auf Radio-Fritz auftauchen.

Am 27.7.2012  29.7.2012 von 22-0 Uhr

Was das an dem Abend heissen wird weiss ich zwar noch nich so wirklich…aber ich lass mir noch was einfallen….

akustisch-russisches Dropsroulette…oder so… 😉

Méô

sessions.mespotine.de goes fritz.de

(Update 10.7. 2012)
Natürlich ist der Termin Sonntag der 29.7. 😉

Diverses und Undiverses….

…so, zurück aus Spanien und fleissig dort gearbeitet (wer von Euch dachte ernsthaft an Urlaub meinerseits ? 😉 )

Aber der Reihe nach.
Zum Einen war ich fleissig am Basteln, Mespotine Sessions #2 mit Smokin’44s hat der geneigte Fan bereits erblickt, während Episode #3 am Freitag den 15.6. in den Startlöchern steht. Episode #4 ist auch fertig gebastelt und kommt einen Monat später, dem 15.7.
Aber soweit isses noch nich…
sessions.mespotine.de

Darüber hinaus war ich fleissig. Na das hab ich bereits oben geschrieben, aber ich war es wirklich. Dabei ist herausgekommen: Klangkonstellation X: A_Scanner_Darkly ist fertig. Somit wirds nur noch ein wenig gemastert, Cover designed und dann….*trommelwirbel*

Präproduktion zum Album ist auch soweit abgeschlossen. Nu mach ich mich auf die Technik mir vorzuknöpfen und alles in Aufnahmebereit zu legen.

Und die nächste Mespotine-Session-aufnahme ist auch schon wieder am Start…

Kinder kinder kinder…
Méô

Neue Ausstellung, Debutalbum, Mespotine-Session

Im Café Barock wirds ab nächste Woche eine Ausstellung mit neuen und alten Photos von mir geben.
Unter dem Thema “Natur ist die größte Künstlerin” gibts Aufnahmen aus den vergangenen sechs Jahren zu sehen, also wenn Ihr mal wieder neue Eindrücke gewinnen wollt und einen Kuchen und Kaffee zu Euch nehmen, Auf auf nach Caputh 😉

Das Debutalbum ist immer noch in der Mache, dei Songgrundlagen stehen soweit und ne Menge Arrangement ist einfach nur noch zu tun. Ab nächsten Monat gehts für mich dann erstmal nach Spanien für 2 Monate und mal schaun, was es dann so wird mit Fertigschreiben und alles. Nach 3 Jahren sollte da doch mal so langsam was fertig werden 😉

Mespotine-Sessions sind die nächsten aufgenommen und gemixed wird auch in Spanien. Hoffen wir, das uns die Technik keinen Strich durch die Rechnung macht, sonst mach ich da nen X draus 😉

Und mein neues Buch “Geschichten aus der alten Hoffnungsschimmerei” ist fertig und muss jetzt eigentlich nur noch bebildert werden…..

Auf auf…
Méô