Mespotine-Session #1 – Minerva

Mespotine-Sessions-#1-Minerva-cover

In der ersten Episode haben wir Minerva aus Potsdam zu Gast. Minerva sind eine Progressive-Rock Band, stark beeinflusst durch den Progressive Rock aus den 70ern. Aktuell arbeiten sie an ihrem Debutalbum, von dessen Songs wir in dieser Session einige Kostproben zu hören bekommen.

Songs:
1. Kiss Me (check)
2. Child was Born in Spring
3. Jimi’s Flight
4. Hastily
5. Journey Man
6. All I’ve Done

aufgenommen am 28.12.2011
Minerva-Homepage
Minerva at facebook
Minerva @ myspace
Booking: minervabooking@yahoo.com

Shownotes:
Interview-pt1:
ArtRock, ProgressiveRock, Psychedelic Rock, Genesis, Peter Gabriel, King Crimson, Can, Krautrock, Neu, StonerRock

pt2:
IndieRock, Pop

pt3:
Die Ärzte, Green Day, Anschlag (Spontan), The White Stripes, Nirvana, Deutschrock, Punk, Reggae, Funk, Weihnachtssingen(Michendorf), Cheers, Alternative Rock, BlasorchesterStücken, Marsch, Polka, Stoned forget the Cookies (Myspace) (Interview), Kekse, Cheesburger

pt4:
Tee, Stories of a Journeyman-EP,  Ron HerrmannWeissensee, Richard Behrens, Big Snuff Studio,  Samsara Blues Experiment, Seattle, Innocent Civilians, Dunst, Templin, Möbelfabrik Woodstock(Polen), Ostsee, Beelitz, Döner, Minerva-Tourdokumentation

pt5:
Konzeptalbum,  LP, Industrielle Revolution, Abitur, Blitzer/Laserfalle, Terrorismus,  “Das ist hier die Frage!”, Britney Spears, Itchy&Scratchy, Micky Maus, Regenbogenland, Phantasiatown, Querflöte, Myspace

 

Creative Commons Lizenzvertrag
Minerva – live@Mespotine Sessions von Méô Mespotine, Jan Waterstradt, Martin Mann, Enrico Semler, Ron Herrmann steht unter einer Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.
Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter sessions.mespotine.de erhalten.

 

UPDATE (16.April 2012):

Videoversion der Episode unter: http://vimeo.com/40134734 zu finden.

6 Gedanken zu „Mespotine-Session #1 – Minerva“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.